Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/955/site7915630/web/wp-content/themes/jupiter/framework/includes/minify/src/Minifier.php on line 227 Yogathema der Woche : Erde – Yoga und Nuad mit Elisabeth Gabriel

Yogathema der Woche : Erde

 In Allgemein

Wenn wir uns in diesen Zeiten entwurzelt fühlen, gehetzt, zerstreut, dann ist es an der Zeit zu unseren Wurzeln zurück zu kehren – zu dem was wirklich wichtig ist, was zählt.
Ein guter Weg dorthin ist es, in einer meditativen Haltung zur Basis des Körpers, zum Becken hin zu spüren und von dort weg Wurzel tief in die Erde hinein wachsen lassen durch all die Schichten des Bodens, die Erdoberfläche immer weiter nach unten. Verweile dort und bring mit deinem Atem die Erdenergie zurück in deinen Körper. Wenn du genug hast berühre den Boden, die Erde behalte nur was du brauchst und bedanke dich wenn du magst bei Mutter Erde.

Unsere Aufgabe ist es, diese vorläufige, hinfällige Erde uns so tief, so leidend, so leidenschaftlich einzuprägen, dass ihr Wesen unsichtbar in uns aufersteht. Wir sind die Bienen des Unsichtbaren. (Rilke)

 

Recent Posts